(Psychosomatische Rehabilitation nach dem sogenannten Herrenalber Modell*)

Was ist das Besondere am Herrenalber Modell, wie unterscheidet sich das Konzept von dem einer eher 'konventionellen' Psychosomatischen Klinik? Um das zu verdeutlichen haben wir hier einmal die wesentlichen Aspekte, die das Modell kennzeichnen an Hand von Auszügen aus einer Katamnesestudie (R. Nübling et al. 2000) dargestellt.

Psychosomatische Klinik Bad HerrenalbImmer wieder begegne ich auf Menschen, die weder mit dem Begriff Bad Herrenalber Modell noch mit der Bezeichnung 12-Schritte-Klinik etwas anfangen können.

Mit diesem Beitrag möchte ich kurz auf diese Begriffe und deren Herkunft eingehen.

Was das Herrenalber Modell betrifft, so wird von mir hier wiedergegeben, was ich von Ehemaligen Gästen, Therapeuten und Walther Lechler im Rahmen eines Vortrages in der Hochgrat-Klinik geschildert bekam.

Die Schilderungen über die Entstehung der AA und deren 12 Schritte beruhen zum Teil auf Erzählungen von A-Freunden (Menschen, die in solche Meetings gehen) und auf meinen eigenen sorgfältigen Recherchen im Internet. Als Abschluss gebe ich meine persönliche Meinung und Erfahrung mit dem Modell und den A-Gruppen wieder.